Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Ichenhausen  |  E-Mail: info@vg-ichenhausen.de  |  Online: http://www.vg-ichenhausen.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
21.11.2014
externer Link im neuen Fenster: Interaktiver Stadtplan
Homepage der Firma PiWi und Partner

Aktuelles

Nordostansicht Rathauserweitung
Auf dem benachbarten Areal beim Rathaus Ichenhausen entsteht in den nächsten Monaten ein Erweiterungsbau für die Verwaltung. Außerdem soll in dem Neubau das Heimatmuseum der Stadt Ichenhausen untergebracht werden.  ...mehr
Führungszeugnis
Der Bundesgesetzgeber hat zum 01.01.2012 das sog. Bundeskinderschutzgesetz erlassen. Damit wurde geregelt, dass u.a. Ehrenamtliche, die Kinder oder Jugendliche beaufsichtigen, betreuen, erziehen oder ausbilden oder einen vergleichbaren Kontakt haben, ein sog. „erweitertes Führungszeugnis“ vorzulegen haben. Anliegen des Gesetzgebers war es, das erweiterte Führungszeugnis als Element eines umfassenden Präventions- und Schutzkonzeptes zur Verbesserung des Schutzes von Kindern und Jugendlichen zu etablieren.  ...mehr
Förderprogramm
Die Stadt Ichenhausen hat zur Belebung ihres Stadtkernes Förderprogramme aufgelegt. Mit den Programmen "Handel und Gewerbe" wird die Ansiedlung und Verbesserung von gewerblich genutzten Bauten gefördert, "Wohnen in der Innenstadt" fördert die Schaffung von attraktivem Wohnraumin in der Innenstadt. Mit dem Dorfkernprogramm werden die Stadtteile gefördert. Beim Förderprogramm "Familienfreundliches Ichenhausen werden die Müllgebühren für Familien mit Kindern im Wickelalter und für inkontinente gefärdert.  ...mehr
Freibadrutsche
Ein Kamerateam des Südwestrundfunks besuchte am 06. Juni das Freibad an der Günz, um die neuen Attraktionen einem breiten Publikum vorzustellen. Der im Stadtbad produzierte Clip wurde in der SWR Landesschau Baden-Württemberg am 16. Juni als Freizeittipp ausgestrahlt. Die Stadt freut sich über zahlreiche Besucher aus dem angrenzenden Baden-Württemberg.  ...mehr
Schweiger Strobel
Aus den Händen von Landrat Hubert Hafner erhielt Frau Gerlinde Schweiger, Ichenhausen, die Kommunale Dankurkunde des Bayer. Innenministers für ihre bereits 18jährige ehrenamtliche Arbeit im Stadtrat Ichenhausen. 1996 wurde Frau Schweiger das erste Mal von den Bürgerinnen und Bürgern in den Stadtrat gewählt. Auch bei den seither stattgefundenen Kommunalwahlen 2002, 2008 und zuletzt im März 2014 zog sie mit entsprechend guten Stimmenergebnissen in den Rat der Stadt Ichenhausen ein.  ...mehr

drucken nach oben