Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Ichenhausen  |  E-Mail: info@vg-ichenhausen.de  |  Online: http://www.vg-ichenhausen.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
22.05.2017
externer Link im neuen Fenster: Interaktiver Stadtplan
Homepage der Firma PiWi und Partner

Förderprogramm "Ortskernprogramm" für die Marktgemeinde Waldstetten

Immer öfter verbleiben im Ortskern ungenutzte landwirtschaftliche Anwesen an meist ortsbildprägender Stelle. Hier kann innerörtliches Baulandpotenzial aktiviert werden. Deshalb hat der Marktgemeinderat  ein kommunales Förderprogramm unter dem Titel „Ortskernprogramm" beschlossen. Folgende Bau- und Gestaltungsmaßnahmen im planerisch festgelegtem Kerngebiet der Marktgemeinde werden gefördert:

 

  • Maßnahmen zur Erhaltung bzw. Gestaltung der vorhandenen Gebäude mit ortsbildprägendem Charakter, insbesondere Maßnahmen an Fassaden einschließlich Fenstern und Türen, Dächern, Hoftoren, Einfriedungen und Treppen mit ortsbildprägendem Charakter. Soweit eine Erhaltung eines vorhandenen Gebäudes aufgrund dessen Bauzustandes nicht mehr vertretbar ist, gelten vorstehende Ausführungen mit der Maßgabe, dass ein Neubau hinsichtlich der Gestaltung den traditionellen örtlichen Gegebenheiten entspricht. 
  • Anlage bzw. Neugestaltung von Vor- und Hofräumen mit öffentlicher Wirkung zur Erhaltung und Gestaltung des Ortsbildes, wie z.B. durch Begrünung und Entsiegelung.

 

Die geplanten Maßnahmen sollen sich im Rahmen eines gestalterischen Gesamtkonzeptes den Zielen des dörflichen Ortskernbildes anpassen.

 

Die Höhe der Förderprogrammpreise beträgt bis zu 10% der Gesamtkosten, höchstens 25.000,00 € je Vorhaben. Sanierungsmaßnahmen unter 10.000,00 € sowie laufende Unterhaltungsmaßnahmen werden nicht gefördert.

 

Weitere Informationen erhalten Sie im Rathaus Ichenhausen, Herrn Fritz, Kämmerer, Tel. 08223 4005-31, E-Mail: fritz@vg-ichenhausen.de.

drucken nach oben