Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Ichenhausen  |  E-Mail: info@vg-ichenhausen.de  |  Online: http://www.vg-ichenhausen.de

Raiffeisenbank spendet 2000 Euro nach der

Am Stand der Raiffeisenbank Ichenhausen bei der Leistungsschau i19 konnten die Besucher bei der Aktion „Knack den Tresor“ mitspielen und bei der Eingabe des richtigen Codes 25.000 EURO gewinnen.

Wer sein Glück versuchen wollte, musste lediglich einen Euro Einsatz bezahlen.

Viele der Besucher der i19 gaben ihren persönlichen Glückscode ein und so kam ein stattlicher Betrag zusammen, der von der Raiffeisenbank Ichenhausen auf 2.000 EURO aufgerundet wurde. Leider wurde der Tresor von keinem der i19-Besucher „geknackt“.

Der Spendenbetrag in Höhe von 2.000 EURO wurde zwischenzeitlich bereits an 1. Bürgermeister Robert Strobel übergeben. Je 1.000 EURO sind zweckgebunden für den Kauf von Klangharfen für die Sing- und Musikschule Ichenhausen sowie für den Ali-Mettenleiter-Spielplatz in Ichenhausen.

Vielen Dank!

 

Raiba i19

 

Von links: Michael Hösle, Alexander Langowski, Achim Krist von der Raiffeisenbank Ichenhausen und Bgm. Robert Strobel (Bild: Dominik Sommer, Raiffeisenbank)

 

drucken nach oben